Spielbetrieb - Herren II

Zu Beginn der ersten Halbzeit tat sich unsere Reserve sehr schwer auf dem eigentlich unzumutbaren „Acker“ des SV Minfeld, kämpfte sich aber nach und nach ins Spiel. In einer dann ausgeglichenen Phase des Spiels musste der SVH in der 38. Minute den 0:1 Rückstand hinnehmen. Die zweite Halbzeit begann wie die erste eher enttäuschend und der Gastgeber konnte seine Führung in der 53. Minute auf ein 0:2 aus Sicht des SHV ausbauen. Die Einwechslung von Christian Eichhorn in der zweiten Halbzeit brachte frischen Wind in die Mannschaft, die das Spiel noch zu einem 2:2 drehen konnte. Torschütze war in beiden Fällen Thomas Derichs (67. und 87. Minute) nach zwei Freistößen, die beide Christian Eichhorn geschossen hatte.

 

Zu Beginn der ersten Halbzeit tat sich unsere Reserve sehr schwer auf dem eigentlich unzumutbaren „Acker“ des SV Minfeld, kämpfte sich aber nach und nach ins Spiel. In einer dann ausgeglichenen Phase des Spiels musste der SVH in der 38. Minute den 0:1 Rückstand hinnehmen. Die zweite Halbzeit begann wie die erste eher enttäuschend und der Gastgeber konnte seine Führung in der 53. Minute auf ein 0:2 aus Sicht des SHV ausbauen. Die Einwechslung von Christian Eichhorn in der zweiten Halbzeit brachte frischen Wind in die Mannschaff, die das Spiel noch zu einem 2:2 drehen konnte. Torschütze war in beiden Fällen Thomas Derichs (67. und 87. Minute) nach zwei Freistößen, die beide Christian Eichhorn geschossen hatte.

 
Spielbetrieb - Herren

Im ersten Spiel nach der Winterpause trat der SVH trotz einiger Spielerausfälle stark auf und hatte zu Beginn der Partie einige gute Chancen. In der 28. Minute geriet unsere Elf durch eine gelb-rote Karte, die niemand nachvollziehen konnte, in Unterzahl. Die Gastgeber aus Minfeld wurden dadurch phasenweise stärker, doch der SVH hielt gut dagegen. In der 67. Minute hielt Manuel Junghans durch eine Glanzparade den SVH weiter im bis dahin weitestgehend ausgeglichenen Spiel. In der Endphase machte unsere Elf noch mal richtig Druck und spielte sich einige gute Chancen heraus. Die größte Chance war in der 80. Minute, als ein Foulelfmeter nur am Pfosten einschlug.

 

Seite 211 von 217

<< Start < Zurück 211 212 213 214 215 216 217 Weiter > Ende >>
nächste Spiele
SVH Frauen

abgesagt!
Sa., 08.12.
17:00 Uhr

Heimspiel
SV Herxheimweyher
FV 1924 Freinsheim
SVH Herren

So., 09.12.
12:30 Uhr

FC Bavaria Wörth II
SV Herxheimweyher

anschließend Winterpause